Der AuPark bietet grosszügigen Erholungsraum für Jung und Alt.

Der AuPark bietet dem Gewerbe Raum und schafft neue Arbeitsplätze.

Die Kantonsschule im AuPark ist ein Gewinn für die ganze Region Zimmerberg.

Willkommen im AuPark!

Auf dem Areal des heutigen AuCenter in Au-Wädenswil am Zürichsee entsteht in den nächsten Jahren der AuPark. Es ist ein Ort des Wohnens, Arbeitens, Einkaufens, Erholens, Spielens und der Bildung. Der AuPark haucht dem heute unattraktiven Industrieareal neues Leben ein und schafft ein Quartierzentrum mit viel Aufenthaltsqualität. Davon profitieren die Bewohner und die ganze Bevölkerung der Region – ob jung oder alt.

AuPark Modell mit Nutzung

Der AuPark sieht insgesamt sieben schlanke Gebäudekörper vor. Die Gebäude sind so platziert, dass grosse Freiflächen entstehen und dass möglichst viele Nutzer von der Aussicht profitieren können

AuPark – Quartierleben für alle

Im AuPark entstehen qualitativ hochwertige Wohnungen für den Mittelstand mit einem modernen, funktionalen Ausbaustandard. Ein Fünftel des Wohnraums ist zudem für bezahlbares Wohnen vorgesehen. Die Wohnungen besitzen eine begehrte Lage und der umgebende Grünraum verleiht ihnen zusätzliche Attraktivität. Im Erdgeschoss mit Zugang von der Seestrasse her werden Gewerbeflächen geschaffen. Diese bieten Platz für Einkaufsläden, Dienstleistungsbetriebe oder auch ein Café. Damit wird ein neues attraktives Quartierzentrum geschaffen, das gut erschlossen ist und durch den Park ergänzt wird.

AuPark ­­– positiver Impuls für Au

Der Park in der Mitte des Areals steht der ganzen Bevölkerung zur Verfügung. Dank ausgewählten öffentlichen Nutzungen rund um den Park, u.a. einem Kindergarten, wird der Park zu einem Treffpunkt für ganz Au. Gleichzeitig entsteht vor der Quartierversorgung und Gewerbe ein Platz. Der Park und der Platz dienen als Erholungs- und Begegnungszone. Damit entwickelt sich das heute unattraktive Industrieareal in ein ansprechendes durchmischtes Quartier, das für die Bewohner und den gesamten Ortsteil Au einen Mehrwert schafft.

AuPark – die Kantonsschule für die Region Zimmerberg

Der Kanton Zürich baut im AuPark die neue Kantonsschule für das linke Zürichseeufer. Dank der gut erschlossenen Lage und der Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist das Areal dafür optimal. Der neue Standort ermöglicht den Schülerinnen und Schülern den Schulbesuch in ihrer Region, womit die lokale Verankerung der Jugendlichen unterstützt wird. Bis das Schulgebäude in einigen Jahren im AuPark steht, nimmt die Schule ab August 2020 auf dem früheren VonRoll-Areal in Au/Wädenswil ihren Betrieb in einem Provisorium auf. Weitere Informationen finden Sie hier: www.kszi.ch

Zeitplan

Das Wädenswiler Stimmvolk hat im November 2019 deutlich «Ja» gesagt zum AuPark. Seit Juli 2020 ist der private Gestaltungsplan rechtskräftig. Aktuell wir das Bauprojekt ausgearbeitet.

 

Kontaktformular

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.